Der Widder im neuen Gewand

Veröffentlicht: 25. November 2018 von Herrchen Chris in Jule, Pickup
Schlagwörter:, , , , , , , , ,

Anfang November hat die Firma Nadelzauber De Luxe GbR aus Siegen auf ihrer Facebook-Seite ein Gewinnspiel gestartet, wo man u.A. ein Foto von seinem Auto posten sollte, für welches man dann eine Beklebung im Design seiner Wahl (aus verschiedenen Designvorlagen) gewinnen kann.

Ich war zu dem Zeitpunkt gerade auf dem Weg nach Antwerpen und Jule hat den Beitrag entdeckt. Nach einem kurzen hin und her via WhatsApp hat Jule dann ein Foto vom Widder hochgeladen, sodass wir an dem Gewinnspiel auch teilnehmen.

Noch während das Gewinnspiel lief, bekamen wir (bzw. Jule) eine Nachricht von Nadelzauber, mit einem Angebot für eine Beklebung, falls wir nicht gewinnen sollten.

Natürlich haben wir dem Angebot zugestimmt (über die Höhe des Angebots herrscht Stillschweigen 😉 ) und das Ende des Gewinnspiels abgewartet.

Leider haben wir bei dem Gewinnspiel nicht gewonnen, aber das ist ja nicht weiter tragisch, dem Angebot sei Dank 😀

Schon früh haben Jule und ich uns auf ein Design geeinigt, wobei ich immer noch etwas skeptisch war, ob es am Widder echt so klasse rüber kommt, wie es bei den Beispielen aussieht.
Anfang der Woche, während ich mich mal wieder nach Antwerpen abgemacht habe, hat Jule den Pickup ausgemessen und die Maße nach Siegen geschickt.

Heute am 24.11.2018 war es dann soweit, wir hatten um 10 Uhr den Termin zum Bekleben.
Nachdem wir dann erst in der falschen Straße waren und danach in der richtigen Straße falsch standen, um zu schauen, wo wir hin müssen, haben wir aber die Garage gefunden.

Widder in der Garage

Endlich mal eine Garage, wo der Widder (mit umgelegter CB-Antenne) rein passt.
Die Spiegel hätten nicht eingeklappt werden müssen.

Und hey, das ist endlich mal eine Garage, wo der Widder rein passt, zumindest dann, wenn die Funkantenne umgeklappt ist… COOOOOL!!!

Nachdem ich mir noch ein paar andere Aufkleber an der Musterwand angeschaut habe, hat Jule noch kurz mit dem Bekleber geredet, ob auch Teile des Aufklebers auf die Heckklappe kommen und ist dann zu ihrem Auto mit dem Bekleber losgezogen, um dort auch noch was zu besprechen.

Anschließend haben wir den Widder dann alleine gelassen, er hatte ja jetzt eine Garage und wir sind mit der Knutschkugel Richtung Siegen abgezogen.
Nachdem wir dort erst den Fressnapf, anschließend den Obi und Media Markt und das Toys’r’Us unsicher gemacht haben, haben wir zu guter Letzt noch eine Currywurst an einem der ersten geöffneten Weihnachtsmarktstände gegessen.

Danach ging es wieder zurück zum Bekleber, zwar eine Stunde früher wie geplant, aber das macht uns ja nichts aus. Als wir ankamen war zwar gerade ein anderes Auto zum Bekleben da, aber der Widder war fast fertig und wir konnten erste Blicke drauf werfen.

Und ganz ehrlich, was wir sahen, sah schon gut aus.

Nachdem dann die linke Seite auch fertig war, ging es aus der Garage raus auf die Straße, um dort mit etwas Distanz das Gesamtwerk zu betrachten.

Und da sah es noch besser aus.

Nachdem wir dann noch ein paar Minuten geredet haben, ging es so langsam wieder Richtung Heimat, allerdings mit dem Bekleber voraus, dieser wollte gerne noch ein paar Fotos machen.

An der Foto-Position wurde der Widder dann aus allen möglichen Perspektiven fotografiert und dann trennten sich die Wege… kurzzeitig.

Während wir am Wegfahren waren, kam unser Bekleber wieder und bat uns darum, noch mal kurz zu folgen, er hatte noch eine tolle Position gefunden, so etwas mehr Lost, was besser zu der Beklebung passt.

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Also auch noch mal dort hin und weitere Fotos gemacht. Danach ging es aber dann wirklich Richtung Heimat, nur noch kurz im Obi vorbei, was holen und dann heim, in der Hoffnung, meine Schwester mit Anhang noch zu treffen, welche heute aus Melsungen da war.
Die Blicke unterwegs und auch beim Obi waren schon mal toll und bestätigten uns, dass der Widder jetzt noch mehr auffällt.
Leider waren wir zu spät daheim und haben meine Schwester mit Anhang verpasst, aber okay, das Treffen holen wir nach.

Und die nächste Idee für einen Aufkleber, der noch auf die Heckscheibe soll, habe ich auch schon 😉

Zum Schluss stellt sich mir jetzt nur noch die Frage: Habe ich mich jetzt mit den Aufklebern selbst verpflichtet, The Walking Dead* weiter zu schauen?

Sag was dazu...

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s